Inhalt ansprigen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Druck dir eins!

Einfach Zuhause Ersatzteile für das Smartphone ausdrucken, eine Vase oder vielleicht einen Ring? Klingt nach Science Fiction. Ist aber längst Realität mit 3D-Druckern, die seit einigen Jahren auf dem Markt sind. Was diese Drucker alles können und was Sie damit zaubern können, lernen Sie in vhs-Kursen bundesweit.

Lernen, mit der neuen Technik umzugehen

Die ganze Welt spricht vom 3D-Druck, die Auswahl an Geräten ist riesig und unübersichtlich. Welches Gerät hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, ist solide aufgebaut und eignet sich für welches Vorhaben und wie bedient man diese neue Geräte? An der vhs Leer ist das 3D-Druck-Fieber ausgebrochen und bietet Kurse rund um die Wunderdrucker an. Vom Bau-Workshop für den Selbstbastler über Druckersprechstunden hat die vhs Leer einiges im Programm und ist damit nicht allein. An vielen Volkshochschulen können Sie in Workshops Erfahrungen mit 3D-Druckern sammeln und den Umgang mit dieser Technik lernen.

Ob diese neuen Geräte spaßige Spielereien oder geniale Allzweckwerkzeuge sind, muss jeder selbst entscheiden. 3D-Druck-Fan Sebastian Schatz von der vhs Leer ist jedenfalls begeistert. „Seit dem ich an einem Workshop teilgenommen habe, hat mich das 3D-Virus gepackt.“ Seine Kursergebnisse stellt er auf dem Youtube-Kanal der vhs Leer vor.

Packt Sie auch das 3D-Fieber?

Um das YouTube-Video zu sehen, müssen Sie zunächst in den Datenschutz-Einstellungen YouTube freigeben.

Einstellungen öffnen
main circlessub circles

3D-Drucker-Kurse bundesweit finden

Zum vhs-Kursfinder

Neugierig auf weitere Kurse des Programmbereichs? Stöbern Sie im vhs-Kursfinder.

vhs-Kursfinder

Suchen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Getty Images/iStock/kynny
  • vhs Leer
  • Getty Images/iStock/kynny

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...