Inhalt ansprigen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Grundbildung Online (PAGE)

Das „Portal zur Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener“ (PAGE) macht Angebote zum Selbstlernen und für Kurs-Kontexte: online lernen mit Struktur und vielfältigen Möglichkeiten.

Portal zur Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener

In diesem Projekt wird das „Portal zur Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener“ (PAGE) entwickelt und betreut. Die im Portal verfügbaren Online-Kurse werden tutoriell begleitetet und richten sich primär an Deutsch-Muttersprachler und Menschen, die fließend Deutsch sprechen und ihre Schreib- oder Rechenkenntnisse verbessern möchten. Neben den Kursen zum Schreiben- und Rechnenlernen sind zudem Angebote zu den Themenfeldern Medienkompetenz, Gesundheitsbildung und politische Bildung verfügbar. Alle Angebote sind für den Einsatz in vhs-Kursen, in Blended-Learning-Kontexten oder für das individuelle Selbstlernen geeignet.

Das seit dem Jahr 2004 vom Projekt angebotene Portal ich-will-lernen.de und seine Kurse gingen 2018 ins vhs-Lernportal über. Bei der Überführung wurden die curricularen Grundlagen der Kurse an die DVV-Rahmencurricula angepasst. Ergänzend zu den Kursinhalten bietet das vhs-Lernportal nun vielfältige Funktionen für die Online-Zusammenarbeit in Kursen zur Alphabetisierung und Grundbildung.

Im Projekt entstand zudem die App „Grundbildung mobil“.

Das Projekt und die Praxis

Schulungen

Um Interessierte zu schulen, sind bundesweit ausgewählte Trainerinnen und Trainer im Einsatz. Sie führen Kursleitende wie auch Lernbegleiterinnen und -begleiter ins Portal ein. In Halbtags- beziehungsweise eintägigen Schulungen machen sie mit den Lerner- und Tutorenfunktionen vertraut und erarbeiten Einsatzszenarien für den Unterricht und die Lernbegleitung.

Praxisnähe

Um die Praxisnähe sicherzustellen, wurde bei der Entwicklung des vhs-Lernportals eng mit Kolleginnen und Kollegen aus den vhs sowie den Kurs-Teilnehmerinnen und -Teilnehmern zusammengearbeitet. So prüfte man in einem Usability-Test exemplarische Übungen auf ihre Nutzungsfreundlichkeit.

Projektergebnisse

Spielerisch online Schreiben lernen

Das Curriculum des Kurses „Schreiben“ basiert auf dem „DVV-Rahmencurriculum Schreiben“ und gliedert sich in vier Level. Jedes Level ist nach systematischen Gesichtspunkten der Orthografie in zwölf Kompetenzen (=orthografische Phänomene) unterteilt. Innerhalb der Kompetenzen herrscht dabei eine klare Progression. Die Einstufung der Lernenden erfolgt über die integrierte Alpha-Kurzdiagnostik des DVV. Den Lernweg steuert ein Algorithmus: Er spielt den Lernenden passende Übungen zu – abhängig davon, welche und wie viele Fehler sie machen.

Mit System online Rechnen lernen

Der Kurs „Rechnen“ basiert auf den Stufen 1 und 2 des „DVV-Rahmencurriculums Rechnen“. Sie decken das elementare Rechnen ab. Durch die Vorlesefunktion können auch Lernende mit geringen Kompetenzen im Schreiben und Lesen den Kurs gut nutzen. Die Struktur ist linear und transparent. Lernende können ihre Position im Curriculum einsehen und Übungen zur Wiederholung auswählen.

Die App „Grundbildung mobil“

Die App „Grundbildung mobil“ ist ein Produkt der Redaktion des vhs-Lernportals. Die App soll das vhs-Lernportal weder ersetzen noch abbilden, sondern um ein spielerisches und modernes mediales Angebot ergänzen. In kleinen Übungen werden orthografische Kompetenzen und Basiskenntnisse im Rechnen, Schreiben und Lesen sowie im Bereich Medienkompetenz und gesunde Ernährung ausgebaut.

Materialien

Förderung

Unsere Projekte wurden und werden vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. (DVV) mit Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) realisiert. Dank dieser Förderung ist die Nutzung kostenlos.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
  • Alpha Dekade
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Getty Images / monkeybusinessimages

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...