Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Aktiv durch den Herbst!

Die Tage werden kürzer, das Wetter wird ungemütlicher. Da will man am liebsten gar nicht vor die Tür. Doch Bewegung hebt die Stimmung, macht fit und ist gesund! Dass körperliche Fitness auch im Herbst möglich ist, zeigen Ihnen die Volkshochschulen.

Raus in die Natur!

Ihnen fehlt die Motivation zum Joggen oder Walken? Dann schließen Sie sich doch einem Lauftreff oder einer Walking-Gruppe Ihrer Volkshochschule an. Gemeinsam können Sie bei Wind und Wetter aktiv sein. Und dabei unter professioneller Anleitung die eigene Technik verbessern. Auch Fitnesskurse in der Natur, sogenannte Outdoor-Fitnesskurse, sind eine tolle Gelegenheit für ein effektives Workout.

Entspannung und Co.

Wer den Herbst zur Entspannung und Stressbewältigung nutzen möchte, findet an den Volkshochschulen viele passende Kurse. Yoga, Pilates und Qi-Gong gibt es mittlerweile in vielen Variationen und Abwandlungen. Durch spezielle Übungen stärken Sie konkrete Muskelgruppen. Mit Meditationsübungen finden Sie Ihre eigene Mitte. So gehen Sie entspannt und gestärkt in die dunkle Jahreszeit.

Gymnastik und Fitness

Sie möchten sich einfach sportlich austoben? Die Fitness- und Gymnastikkurse der Volkshochschulen sind hierfür die beste Gelegenheit. Mit Zumba, Krafttraining oder Aquagymnastik bleiben Sie auch im Herbst fit und aktiv. Stärken Sie ihr Immunsystem, treffen Sie Menschen und bleiben Sie gemeinsam fit!

Die Volkshochschulen bieten eine große Auswahl an sportlichen Angeboten. Im Kursfinder findet jeder die passende Sportart!

vhs-Kursfinder

Suchen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • GettyImages / Marija Jovovic

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...