Inhalt ansprigen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Talentreise

Vom Bühnenbild, über Schauspiel bis hin zur Maske: im Theaterworkshop der vhs Freiburg entsteht das Theaterstück „Die abenteuerliche Welt der Fabelwesen“

Vier Wochen lang konnten 39 Kinder und Jugendliche aus Freiburg und Umgebung verschiedene Workshops beim talentCAMPus "Talentreise" ausprobieren. Thematisch war der Schwerpunkt die spannende Geschichte "Der Drachenreiter" von Cornelia Funke mit ihrer Welt der Fabelwesen.

Jeden Morgen trafen sich die Kinder und Jugendlichen im Hof des Schlosses und erlernten gemeinsam den Tanz der Elfen. Im Vogelhof fanden Sprachkurse statt sowie die handwerkliche Herstellung eines großen Silberdrachen für die Darstellung des Drachenreiters. Im Theaterworkshop stimmten sich die Kinder und Jugendlichen auf das Schauspielen ein - abwechslungsreiche Improvisationsaufgaben, Stimme, Sprache und Körperbewegungen. Es wurde geschminkt und verkleidet, so dass am Ende viele kleine Elfen und Fabelwesen unterwegs waren.

Am Ende des talentCAMPus wurde die „Die abenteuerliche Welt der Fabelwesen“ aufgeführt. 120 Zuschauer kamen zu der Aufführung und ließen sich von der Welt der Kobolde, Zwerge, Homunkuli, goldende und silberene Drachen verzaubern.

Die vier Wochen sind von einem Filmteam begleitet worden. Aus dem stundenlangen Material wurde ein Film mit Interviews und kleinen Aufführungen zusammengestellt.

Den Film können Sie auf unserem YouTube Kanal anschauen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Pakt e.V. Freiburg
  • Pakt e.V. Freiburg
  • Pakt e.V. Freiburg
  • Pakt e.V. Freiburg

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...