Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Stark und kreativ in die Zukunft

Ein talentCAMPus zur Stärkung von Sozialkompetenz und Kreativität an der vhs Gifhorn

Mit den lokalen Bündnispartnern Kreiskunstschule und Künstlerhaus Meinersen e.V. hat die kvhs Gifhorn den talentCAMPus „Stark und kreativ in die Zukunft“ in den Osterferien veranstaltet.

17 Jugendliche haben an dem Bildungsprogramm für eine Stärkung von Sozialkompetenz und Kreativität mit viel Engagement teilgenommen. Am Vormittag setzte Klaus Gieseke aus Gifhorn als Dozent den Schwerpunkt Zeitmanagement und Motivation um eine Einstimmung und Unterstützung für das spätere Berufsleben zu geben. Hinzu kamen Aktivitäten zum Erkennen des Eigen- und Fremdbildes und der eigenen Stärken und Schwächen.

Am Nachmittag ging es für die Jugendlichen künstlerisch kreativ weiter. Unter dem Motto „Urban Portraits“ stand die malerische Auseinandersetzung mit sich selbst. Dann ging es weiter mit der „Stencil-Art“, um mit Schablonen und Rastern, die am Computer entworfen wurden, diese in das eigene Portrait einzufügen. Die Jugendlichen setzten sich auch mit Graffiti und Streetart als Ausdrucksform von Jugendlichen zwischen Kunst und Provokation auseinander. Sie gestalteten individuelle Entwürfe, erlernten die Schablonentechnik und sprayten ihr persönliches Graffiti.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • vhs Gifhorn
  • vhs Gifhorn
  • vhs Gifhorn
  • vhs Gifhorn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...