Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Politische Jugendbildung an Volkshochschulen

Zentralstelle für Politische Jugendbildung im DVV

Demokratie lebt von Beteiligung. Junge Leute sollen die Chance haben, sich eine Meinung zu bilden, sich einzubringen und die Demokratie zu ihrer Sache zu machen. Nahe am Lebensumfeld junger Menschen vermitteln die vielfältigen Veranstaltungen der Politischen Jugendbildung den Teilnehmer*innen gesellschaftspolitische Zusammenhänge und Zugänge zu Beteiligungsmöglichkeiten.

Sie binden die jungen Leute aktiv ein und motivieren sie zu eigenem Denken und Handeln. Die Teilnehmenden machen die positive Erfahrung, dass sie etwas zu sagen haben, dass sie Gehör für ihre Anliegen finden und dass es sich lohnt, sich für gemeinsame Ziele einzusetzen.

Die Zentralstelle für politische Jugendbildung im DVV fördert jedes Jahr 100 bis 150 Maßnahmen der Volkshochschulen. Bis zu 3000 junge Menschen von 10 bis 26 Jahren profitieren davon. Das Projekt wird aus Mitteln des Kinder- und Jugendplans des Bundes (KJP) vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert.

Die Zentralstelle für Politische Jugendbildung im DVV ist Mitglied der GEMINI (Gemeinsame Initiative der bundeszentralen Träger politischer Jugendbildung im bap). Der Zusammenschluss garantiert eine gemeinsame Plattform für den fachlichen Austausch, Qualitätssicherung, Weiterentwicklung von Konzepten und Interessensvertretung.

Aktuelle Infos aus dem Projekt

Vernetzungstreffen junge vhs 2020

Das Vernetzungstreffen junge vhs findet im kommenden Jahr vom 15. bis 17. September 2020 an der Volkshochschule Dresden statt. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich den Termin vormerken würden und wir Sie bei der Veranstaltung als Teilnehmer*in begrüßen dürften. 

Hinweis zu Plakatausstellung und Jugendwettbewerb zum Thema Wiedervereinigung

Eine von der Bundesstiftung herausgegebene Plakatausstellung, die ab 18. März 2020 als Poster-Set verfügbar ist, widmet sich den Folgen der Wiedervereinigung im Alltag. Von der Stiftung „Umbruchzeiten” wird zudem ein Jugendwettbewerb ausgerufen, der Transformationserfahrungen seit 1989/1990 in den Fokus rückt (Frist: 1. März 2020). Nähere Informationen zu beiden Angeboten haben wir für Sie auf einen Blick zusammengestellt.

Wichtige Infos

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • vhs Muldental
  • DVV
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
  • GEMINI
  • Getty Images/ shironosov
  • Getty Images / PeopleImages
  • Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
  • Paul Glaser, www.glaserfotografie.de
  • Deutscher Volkshochschul-Verband e. V.
  • Getty Images / Rawpixel
  • Getty Images / ViewApart
  • Deutscher Volkshochschul-Verband e. V.
  • DVV / Thomas Langens
  • Deutscher Volkshochschul-Verband e. V.
  • Köther

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...